Exkursion Mauthausen & VÖEST Alpine Linz AG

Am Dienstag in der Früh begann für die 4 AK und 4 BK eine zweitägige Exkursion.  Nach einer fünfstündigen Busfahrt kamen wir bei der Gedenkstätte Mauthausen an, wo wir eine zweistündige Führung durch das komplette Areal hatten. Durch die Besichtigung der Gaskammern und der Verbrennungsöfen konnten wir viele neue Eindrücke gewinnen.

Obwohl wir eine sehr aufgeweckte Klasse sind, herrschte auch unter uns eine bedrückte Stimmung. Nach dem Ausflug nach Mauthausen fuhren wir mit dem Bus zum Jugendgästehaus Linz. Nachdem wir unseren Zimmern zugeteilt wurden, machten wir uns auf den Weg in die Stadt. Wir aßen gemeinsam zu Abend und genossen einen schönen Abend in Linz. Nach einer kurzen Nacht, brachen wir zur VÖEST Alpine Linz AG auf. Wir erhielten eine sehr informative Führung durch die  Zeitgeschichte-Ausstellung. Nach dem interessanten Vortrag konnten wir noch selbständig durch die Ausstellung gehen. Anschließend begaben wir uns auf die Heimreise.

Wir bedanken uns bei Frau Professor Mattersberger, Professor Trauner und Professor Mair für die zwei unvergesslichen Tage. Die Exkursion war für alle Beteiligten sehr lehrreich.

(Elias Krabichler, 4BK)

Zurück