Entrepreneurship week an der HAK Imst.

Nach drei Tagen Vorbereitung und entsprechender Hilfestellung von Julia Seidl und IFTE haben die Schülerinnen und Schüler der 2 AK heute in jeweils zweiminütigen pitches ihre Ideen sehr erfolgreich vor einer Jury präsentiert. Die innovativen Ideen wurden jeweils mit 150 € und 100 € prämiert.

(Mag. Simone Lhota)

 

Zurück