Schulübergreifender Workshop mit der IT-Mittelschule Imst

Am 27.04.2022 fand ein schulübergreifender Workshop-Nachmittag zu verschiedenen Themen aus dem Bereich Informationstechnologie statt. 17 Schülerinnen und Schüler aus den dritten und vierten Klassen der IT-Mittelschule erhielten einen Einblick in die Programmierung von Microcontrollern, zeichneten Gegenstände mit dem 3D-Modellierungsprogramm Tinkercad und übten sich im 3D-Druck.
 

Den ganzen Bericht von Michael Schneitter-Venier lesen Sie hier.

 

Zurück